Startseite | Das Dorfmuseum | Die Dorfgeschichte | Der Museumsverein
Nebenbei...
>
Veranstaltungen
> Aktuelles
> Shop
> Presse
> Impressum
> Links
> GPS-Daten

Nebenbei...
Im Jahre 2016
vom 03. April
bis 29. Oktober

jeden Samstag, Sonn- und Feiertag
13:30 bis 17 Uhr

Für Reisegruppen, Wandergruppen und Schulklassen nach Anmeldung auch werktags geöffnet!

 
Willkommen im Dorfmuseum Tremmen!


Das Dorfmuseum befindet sich im historischen Dorfkern von Tremmen in einer ehemaligen Stellmacherei. Die originale Einrichtung dieser alten Handwerkstatt mit funktionstüchtigen Geräten und Maschinen kann dort besichtigt werden.

Daneben wird das Schmiedehandwerk gezeigt und in der oberen Etage das frühere ländliche Wohnen. Wechselnde Sonderausstellungen verlocken dazu, dieses kleine und anheimelnde Museum immer mal wieder zu besuchen. Am Museum befindet sich außerdem ein Kräutergarten mit über 50 verschiedenen Heilpflanzen. Und gegenüber dem Museum hinter dem Hotel Marlenenhof kann man auf einer Freilichtausstellungsfläche historische Landmaschinen besichtigen.

Das Dorfmuseum Tremmen ist eine Einrichtung der Stadt Ketzin/Havel und wird im Auftrag dieser vom Verein „Förderkreis Dorfmuseum Tremmen e.V.“ betrieben.

  Dorfmuseum Tremmen

Kontakt:
Dorfmuseum Tremmen
Heerstraße 6
14669 Ketzin/Havel
OT Tremmen

Tel. 033233-73699 (Museum)
oder 82281 (Frau Ilse Krey)
oder 82267 (Herr Dr. Lothar Lehnhardt)
Fax 033233-73849
E-Mail: dorfmuseum.tremmen@web.de

 

Eintrittspreise:
Erwachsene: 1,50 €
Schulkinder: 1,00 €
Familienkarte: 4,00 €



Für Förderer, Sponsoren und Mitglieder des Museumsvereins Eintritt frei. Ebenso für Reiseleiter und Busfahrer von Reisegruppen sowie für Inhaber der Ehrenamtskarte des Landes Brandenburg und für Mitglieder des Museumsverbandes.

   
     
Besucher: 103589